Diabetes

ImgDiabetes

Diabetes mellitus ist eine chronische Stoffwechselerkarnakung, umgangssprachlich spricht man auch von der Zuckerkrankheit. Der Blutzuckerspiegel ist bei den Betroffenen dauerhaft erhöht, was zu Gefäß- und Organschäden führen kann. Die wichtigsten Formen sind der Typ-1- und der Typ-2-Diabetes. Durst, starker Harndrang oder auch trockene Haut gehören zu den häufigsten Symptomen. Mit der entsprechenden Therapie können diese häufig gelindert und mehr Lebensqualität gewonnen werden. Richtige Ernährung und ausreichende Bewegung können den Blutzuckerspiegel senken und die Anwendug von speziellen Diabetes-Medikamenten (Antidiabetika) unterstützen.